Die eRechnung kommt - Seminar zur Einführung der eRechnung

12. April 2018

Seit November 2018 müssen erste Behörden in der Lage sein, elektronische Rechnungen (eRechnung) annehmen und verarbeiten zu können.

Aus diesem Anlass haben die eRechnungsexperten Georg Kuhnert (Senior Business Consultant bei der msg systems AG) und Martin Rebs (Mitglied des Vorstands bei der Schütze Consulting Ag) im vergangenen Frühjahr (am 25. Januar in Berlin und am 12. April 2018 in Bonn) über die Einführung der eRechnung referiert. Im Rahmen des Seminars „Die eRechnung kommt – Seminar zur Einführung der eRechnung“ haben die Referenten alle Fragen rund um das Thema eRechnung beantwortet.

Im ersten Teil des Seminars gab es dabei einen Überblick über die Anforderungen und Umsetzungspflichten sowie Erklärungen zu aktuellen gesetzlichen IT- Rahmenbedinungen.

Im zweiten Teil ging es um die Umstellung auf die elektronische Rechnungsbearbeitung. Hierzu wurden zum einen die Potenziale der eRechnung beleuchtet und zum anderen Lösungsansätze und Strategien für eine zielgerichtete Umsetzung mit Beispielen aus der Praxis vorgestellt.

Weitere Informationen zum Thema eRechnung erhalten Sie hier.

Ihr Ansprechpartner

Martin Rebs