ISBJ KiTa - Optimierte Verwaltung von Kita- und Hortunterbringungen im Land Berlin

Auftraggeber: Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft, Berlin
Technologien: Ajax, JEE, Oracle Weblogic, Oracle DB

Fachanwendung zur Verwaltung von Kita- und Hortunterbringungen im Land Berlin. Vertragsgenaue Berechnung der Trägerhonorare. Abrechnung und Überweisung von ca. 800 Mio. € im Jahr über eine Buchungskomponente nach ProFiskal.

Ziel des Projekts:

Ein neues Finanzierungsmodell für die Kindertagesbetreuung im Land Berlin erforderte eine grundsätzliche Reorganisation der Verwaltungsprozesse. Das von uns entwickelte ISBJ KiTa ermöglichte dabei die fristgerechte Umsetzung seit 01.01.2006 und trägt als Pilotprojekt wesentlich zum Erfolg der Realisierung einer neu geschaffenen eGovernment-Plattform “Integrierte Software Berliner Jugendhilfe” (ISBJ) bei.

Aufgaben:
  • ISBJ KiTa: Verwaltung und Abrechnung von ca. 170.000 Kita- und Hortunterbringungen im Land Berlin
  • ISBJ RBS: Komponente zur Prüfung und Validierung von Anschriften im Land Berlin
  • ISBJ PV: Komponente zur Prüfung und Validierung von natürlichen Personen im Land Berlin. Datenabgleich mit dem Berliner Melderegister
  • ISBJ BK: Buchungskomponente zur Verwaltung von Zahlungsvorgängen (Soll und Ist) aus Fachanwendungen in das Kassensystem ProFiskal
  • ISBJ Statistik: Datawarehouse-Anwendungen zur Auswertung der Fachdaten in der Domäne ISBJ
  • ISBJ Trägerportal: Internetportal zur Anbindung externer Trägerverwaltungen
  • Datenpflege und das Abrufen von Berichten sind über gesicherte Internetverbindungen möglich
  • Weitere Dienstleistungen: Technische Betreuung des Systembetriebs als 2nd-Level-Support und die Softwarepflege aller erstellten Komponenten
Wenn wir Ihr Interesse an einer Software zur Verwaltung von Kitaplätzen geweckt haben, zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir beraten Sie gern!

Ihr Ansprechpartner

Ansprechpartner Joerg Godau